Preise

 

max. 4 Personen

1-6 Tage

7-29 Tage

ab 1 Monat

Mai- September

€ 120,-
- 10%

auf Anfrage

Oktober-April

€ 105,-
- 10%

auf Anfrage

Mindestmietdauer 2 Tage

Endreinigung € 60,-

In den Preisen sind enthalten:
Bett- und Tischwäsche, Hand- und Duschtücher, Abfallentsorgung, alle Mietnebenkosten

 

Buchungsbedingungen

Der Mietvertrag gilt als geschlossen nach Bestätigung durch den Vermieter, durch die Buchungsbetätigung oder durch Teil- bzw. Gesamtzahlung für die Aufenthaltsdauer durch den Mieter.

Bei Vertragsabschluß mehr als sechs Wochen vor Mietbeginn ist 1/3 des Gesamtpreises als Anzahlung fällig, der Rest spätestens sechs Wochen vor Mietbeginn. Bei Vertragsabschluß sechs Wochen oder weniger vor Mietbeginn ist der volle Mietpreis zur sofortigen Zahlung fällig.

Der Mietpreis beinhaltet Nebenkosten wie Heizung, Strom und Wäsche, nicht die Endreinigung.

Der Vermieter akzeptiert einen Rücktritt unter folgenden Bedingungen:

Der Rücktritt muß schriftlich erklärt werden.

Bis 29 Tage vor Mietbeginn beträgt die Rücktrittsgebühr die Höhe der Anzahlung. Sollte eine Ersatzbuchung möglich sein, wird die Anzahlung zurückgezahlt, abzüglich einem Kostenbeitrag, der sich nach der Höhe der entstandenen Unkosten richtet.

28 bis 0 Tage vor Mietbeginn beträgt die Rücktrittsgebühr 90% der Gesamtmiete. Sollte eine Ersatzbuchung möglich sein, wird nur die Anzahlung einbehalten.

Bitte planen Sie, daß die Anreise nicht vor 16.00 Uhr und die Abreise nicht nach 10.00 Uhr erfolgen sollte.

Der Mieter ist für alle durch ihn, seinen Angehörigen, oder von Besuchern verursachten Schäden am Mietobjekt haftbar. Er ist verantwortlich für die sachgemäße Handhabung aller vom Vermieter angebotenen Gegenständen, für die Sicherung von Fenstern und Türen. Das Mietobjekt ist in einem ordentlichen und sauberen Zustand zu halten.

Der Mietvertrag gilt nur für die angemeldete Zahl von Personen. Tiere sind nicht erlaubt

Der Vermieter ist berechtigt, den Mietvertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen und die sofortige Räumung durch den Mieter zu verlangen, wenn dieser gegen die ihm obliegenden Sorgfaltspflichten für das Mietobjekt schwer verstößt, insbesondere wenn er andere Personen als die im Vertrag bezeichneten aufnimmt oder wenn er das Mietobjekt mutwillig beschädigt oder sonst die Pflichten eines ordnungsgemäßen Mieters verletzt. In diesem Fall ist der Gast nicht berechtigt, anteilige Rückzahlung des Mietpreises zu fordern.

Sollten einzelne der vorgehenden Bestimmungen oder Teile davon unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. In einem solchen Fall wird die unwirksame Bestimmung durch eine solche ersetzt, die derem wirtschaftlichen Sinn und Zweck möglichst nahekommt.

Der Gast erkennt die Buchungsbedingungen als verbindlich an.